Besonderes

Durch gemeinsame Zusammenarbeit zum Erfolg

Unsere beiden Betriebe sind verwandtschaftlich verbunden. Jahrelang wurde schon auf landwirtschaftlicher Basis zusammengearbeitet. In den letzten Jahren wurden beide Betriebe komplett umstrukturiert. Alois Gollenz jun. spezialisierte sich auf den Qualitätsweinbau und Johann Unger veredelte seine Paradeiser, Chillis und auch andere Produkte zu großartigen Kostbarkeiten.

Daraus entstand etwas Besonderes!

Durch das Fest „Paradeis trifft Wollschwein“ schafft Johann Unger eine andere Art von „Festfeiern“. Neben der großen kulinarischen Vielfalt aus dem Hause  Urlmüller kredenzt die Familie Gollenz ihre Weine. Der Festplatz verwirklicht dann ein Ambiente der besonderen Art.

Auf Qualität und Wertschätzung legen beide Betriebe größten Wert.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.urlmuellers.at